Dorint Hotels & Resorts
HABEN SIE FRAGEN:
+49 221-48567-151
E-MAIL: meet@dorint.com

Hafenbarkassen

Tradition auf dem Wasser

Typische Hamburger Seemänner nehmen Sie mit auf eine spannende Fahrt. Als einziges Wasserfahrzeug im Hafen können die Barkassen auch durch die engen und flachen Fleete und unter den zahlreichen Brücken hindurch in der Speicherstadt fahren. Während der ein- bis zweistündigen Touren erfahren Sie viel Neues und die sogenannten "Hafenerklärer" unterhalten Sie in ihrem unnachahmlichen Hamburger Schnack mit Anekdoten und Seemannsgarn.

Sie kommen vorbei an dem Großen Grasbrook und der Elbphilharmonie in der HafenCity, dem Sandtorhafen, dem ehemaligen Herz des Hafens und heutigem Traditionsschiffhafen, den Werftanlagen von Blohm+Voss, dem Kleinen Grasbrook, wo sich im Hansahafen ein RoRo-Verladekai befindet (Roll on, Roll off - die Ladungen werden direkt auf die Schiffe gefahren), sowie dem eindrucksvollen Containerterminal im Köhlbrand.

Die Hafenrundfahrten lassen sich auch thematisch personalisieren. Es gibt spezielle und extralange Ausflüge zu historischen und aktuellen Themen wie der Geschichte des Hafens im Licht von Kolonialpolitik oder NS-Zeit, den heutigen Handelsbeziehungen zur Dritten Welt oder der umweltpolitischen Problematik der Elbvertiefung.

Die gut restaurierten Traditionsbarkassen haben die Hafenrundfahrten zu einem der beliebtesten Touristenattraktionen der Hansestadt gemacht.

Ob waschechter Hamburger oder Quiddje (Nicht-Hamburger, Landratte) - niemand sollte sich einen Ausflug auf Hamburgs Barkassen entgehen lassen!

LiveZilla Live Chat Software